Donnerstag, 18. Dezember 2014

morgen Gedenkfeier für Rolf Wiser - Axel Thiesmeier Chef der JOH - mit dem Tod von Rolf-Jürgen Wiser ist der Himmel reicher und wir hier auf Erden um einiges ärmer geworden

          nachfolgendes entnommen aus Facebook, per mail ist bei mir nichts angekommen....

 Hinweis auf die Gedenkfeier morgen Freitag den 19.12.2014 ca. 12.00 Uhr in Löhne, findet Ihr auch auf Venetzung bei staatenbund-1871.de

                           Auszug aus dem Text von Axel Thiesmeier:

.... Mit dem Tod von Rolf-Jürgen Wiser ist der Himmel reicher und wir hier auf Erden um einiges ärmer geworden.....

   soll nicht Jesus gesagt haben, das Reich Gottes ist um Euch, Ihr seht es nur nicht !?

        was ist eigentlich das Ziel der JOH, dazu das Vaterunser....., Dein Reich komme....

          lest dazu auch: die Templer und das Lichteich, zu finden auf staatenbund-1871.de

  Jesus: lasst die Toten die Toten begraben jesusvonnazareth/lass-die-toten-ihre-toten-begraben

                    Dr. Frank Stranges, Kriminolge, Psychologe und Theologe zu Val Thor 



                       ist das Vaterunser evtl. fehlerhaft... !? wo ist die Mutter !?...*denk* 

Das Vaterunser


Das Grundgebet der gesamten Christenheit

Vater unser im Himmel
Geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,
wie im Himmel, so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn dein ist das Reich
und die Kraft und die Herrlichkeit
in Ewigkeit. Amen.




************************************************


Betreff: Nachruf: Rolf-Jürgen Wiser
Von: "Axel Thiesmeier" <xxxxxxxxxx@joh-nrw.net>
Datum: Mi, 17.12.2014, 16:03
An: xxxxxx@beier.ch
Bcc: xxxxxx@joh-nrw.net, xxxx-xxxxxxxxx@web.de, xx.marketingxx@googlemail.com, p-xxxxx@online.de
 


Hallo lieber Christoph,
wir von der WAG-JOH haben einen guten Freund und Kameraden mit Rolf-Jürgen
Wiser verloren. Der Schmerz der unser tägliches Leben durch diesen großen
Verlust begleitet, der ist fast unerträglich.

Mit Rolf-Jürgen Wiser haben wir alle aber auch einen exelenten und
hervorragenden Streiter für Gesetz und Recht verloren. Der Mensch
Rolf-Jürgen Wiser war ein Mann mit Verstand der aber auch immer die
eigenen Worte mit dem Herzen geprüft hat.

Mit dem Tod von Rolf-Jürgen Wiser ist der Himmel reicher und wir hier auf
Erden um einiges ärmer geworden.

Bitte die Anlage beachten !

Liebe Grüße aus Löhne
Axel Thiesmeier



                          ein Bild von der Freikirche der JOH / WAG Germaniten in Löhne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen