Dienstag, 16. August 2016

Kriminelle im Bundes- / Reichstag - Frage an die AfD

            entnommen aus der FB Seite eines neuen FB Freundes

                        siehe dazu auch:

 Urteil Bundesverfassungsgericht: ungültige Wahlen, ungültige Gesetze

 die AfD und unsere Staatsangehörigkeit

ein ehem. Hackenheimer CDU Mitglied: wenn das die Deutschen wüßten, dass die BRD kein Staat ist

ein Banker über das Parteiensystem

JVB Wagner: die BRD ist eine Firma, Anstaltsbeirat Lenges zu Art. 146 GG....

UPIK Liste: Firma Bundesrepublik Deutschland - Sigmar Gabriel Merkel ist Geschäftführerin einer NGO

Verband Deutscher Rechtssachverständiger - BRD Politiker über die BRD GmbH

****************************************************************
1 Std. ·
Ramelows skurriler Babywunsch
Bodo Ramelow will aus der Asyl- eine Zuwanderungspolitik machen. Seine neueste Idee: jedes hier geborene Kind soll die deutsche Staatsangehörigkeit erhalten. Das ist absurd, weil er den Grundgedanken des politischen Asyls aushebelt.
Indem er neugeborenen Flüchtlingskindern die deutsche Staatsbürgerschaft schenkt, verschafft er damit den Eltern de facto ein unbegrenztes Aufenthaltsrecht. Auf diese Weise setzt er die Prinzipien des Rechtsstaats außer Kraft.
Anstatt sich darum zu kümmern, dass die Geburtenrate der einheimischen Bevölkerung wieder steigt, möchte Ramelow einen Geburtentourismus nach amerikanischem Vorbild bei uns einführen. Sein Vorstoß ist außerdem diskriminierend gegenüber den Kindern jener Ausländer, die vor Jahren als wahre Fachkräfte in unser Land kamen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen