Donnerstag, 29. September 2016

Roland Eßl: Die Gemeinden versuchen die völlig berechtigten Forderungen nach der Herausgabe der Bundesstaatenangehörigkeit auszusitzen

    diverse Hinweise von Roland, ich kam noch nicht dazu mich damit zu beschäftigen...

Auszug: ....Die Gemeinden versuchen die völlig berechtigten Forderungen nach der Herausgabe der Bundesstaatenangehörigkeit auszusitzen...., meine Meinung dazu: wenn wir alle das gleiche fordern und mehr oder weniger mit einer Stimme sprechen funktioniert es....

machts wie die Familie Wöller: komplette Familie Wöller hat Ihre falschen Personalausweise zurückgegeben

****************************************************


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen