Donnerstag, 22. Dezember 2016

Goslarsche Zeitung: Indiz für einen Reichsbürger ist die Beantragung des "gelben Scheins"

           erhalten  per FB mail, zum "gelben Schein" siehe auch, insb. der erste Link:

die Senatsverwaltung zum "gelben Schein / Staatsangehörigkeitsurkunde"

trotz gelbem Schein, weiterhin im Melderegister mit Staatsangehörigkeit "deutsch"

"gelber Schein" - Staatsangehörigkeit wird nicht bescheinigt

"gelber Schein" - Conrebbi: gelb die Farbe der Geächteten

ich / wir empfehlen jedem den kostenlosen R / evolutionsausweis auszufüllen, beachtet auch den Kooperationsvertrag mit der Polizei zu finden auf der Seite "Polizei und Helfer" hier auf dem Blog

    
Vordrucke - BRD Personalabmeldung, Rückweisung Personalausweis - R / evolutionsausweis

Auszug aus dem Zeitungsartikel:... Als Indiz gilt etwa die Beantragung eines sogenannnten Staatsangehörigkeitsausweises. Damit wollen die Reichsbürger nachweisen, dass sie Nachfahren von Angehörigen des Deutschen Reiches seien...

******************************************************************




  • Andreas xxxx

    Jetzt ist es offenkundig WEN die BRiD als Reichsbürger ansieht.... Detlef Sch. und Co. und alle anderen gelben Schein träger, wo Ich schon seit Wochen von Rede.
  • Heute
  • Stefan G. Weinmann
    14:13
    Stefan G. Weinmann

    Danke Andreas, das ist ja interessant, ich widme dem mal einen Post.... Gruß ! Stefan
  • Andreas Uwer
    14:16
    Andreas xxxx

    zu beachten ist das unterstrichene.... und die BRiD reagiert auf unsere Erlässe.... auch DU solltest es jetzt verstehen und dich im Personenstandregister mit dem Antrag zum RPA eintragen... du machst so ein guten Job doch leider bist du immer noch ein Staatenloser..... warum die BRiD jetzt so reagiert findest du HIER

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen