Montag, 2. Januar 2017

das Wassermannzeitalter - Toleranz, Offenheit und Weltbürgertum

   wassermannzeitalter.de

         siehe dazu auch:

Dieter Broers: als souveräne Weltbürger sollten wir unseren freien Willen nutzen

D - A - CH - Dachverband, die spirituelle Bedeutung von Deutschland, Österreich - Schweiz

Saint Germain - das Ziel: ein vereintes Europa auf der Grundlage göttlicher Gesetze

Dr. Frank Stranges - Val Thor: vereinte Weltregierung nach Gottes Gesetzen

Putins Liebeserklärung an Deutschland, seine Rede im Deutschen Bundestag



********************************************************

Auszug:...
Wassermannzeitalter.de - Wassermannzeitalter
Das Wassermannzeitalter (auch aquarianisches oder Neues Zeitalter genannt) ist in der Astrologie und der Esoterik ein Zeitraum von ca. 2150 Jahren, der durch den Durchzug des Frühlingspunktes durch das Sternbild des Wassermanns definiert wird. Die Erde ist gerade in der Übergangsphase vom Fische-Zeitalter in das Wassermann-Zeitalter. Dieses Zeitfenster nennt sich ZEITENWENDE und hat ca. 1985 begonnen und endet zur Wintersonnwende am 21.12.2012. Was verspricht das Wassermannzeitalter?
Das Zeitalter des Wassermanns verspricht eine Ära des Nonkonformismus und des Individualismus zu werden. Es wird geprägt von Eigenschaften wie Toleranz, Offenheit und Weltbürgertum. Der Teamgeist des Wassermannzeitalters wird sich nicht nur in Forschung und Wissenschaft innovativ auswirken, der neue Zeitgeist wird auch die Menschheit erfassen. Das Wassermannzeitalter fördert eine weltweite Vernetzung und Globalisierung. Es schafft die Basis, um die Probleme der Menschheit weltweit gemeinsam anzugehen. Dann lasst uns damit beginnen...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen