Donnerstag, 5. Januar 2017

mit dem legendären preußischen Schutzmann Wiechert durch Alt-Kreuznach

   Hinweis durch einen Zeitungsbericht auf S. 23 in der heutigen Rhein Zeitung

Quelle: hanz-online.de/bad_kreuznach/mit-schutzmann-wiechert-durch-alt-kreuznach

Mit Schutzmann Wiechert durch Alt-Kreuznach
Stadtführung mit kauzigen und schnörkellosen Erzählungen

Mit Schutzmann Wiechert durch Alt-Kreuznach

Am Sonntag, 08.01.2017, um 14.00 Uhr in Bad Kreuznach: Seit vielen Jahren steht er als „Original“ auf dem Kornmarktbrunnen in Bad Kreuznach. Nun kehrt der legendäre preußische Schutzmann Wiechert alias Stadtführer Hans-Joachim Langer im Auftrag der Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH in sein altes Revier zurück.


Von 1883 bis zirka 1910 verkörperte Hermann Wiechert in der preußischen Provinzstadt im äußersten Südwesten Preußens die Obrigkeit. Bei seinem Spaziergang erzählt der alte Soldat aus Ostpreußen kauzig und schnörkellos vom Treiben in der Kurstadt und darüber wie er auf Märkten, Plätzen und Schänken für Ordnung und Gesetzestreue sorgte. Er erzählt vom Handel und Wandel in der Neustadt ebenso wie vom mondänen Betrieb im Kurviertel, das zu seiner Zeit seine Blütezeit erlebte und internationales Flair verströmt.

Wiechert hat als preußischer Polizist in Diensten der Stadt drei obersten Dienstherren gedient, nämlich drei Kaisern: Wilhelm I., Friedrich III., Wilhelm II – und natürlich den Bürgermeistern. Aus dem Stadtbild von Kreuznach war die selbstbewusste Erscheinung im blauen Rock mit Pickelhaube und Schwert nicht wegzudenken. Als städtisch-preußischer Beamter von altem Schrot und Korn hat er seine eigene Sicht der Dinge und scheut heute im Jahr 2013 auch nicht den Vergleich mit der Gegenwart, der naturgemäß nicht immer für das neue Zeitalter schmeichelhaft ausfällt.

Die Teilnahme an der etwa 90 Minuten dauernden Führung kostet 6 Euro, für Kurgäste 4 Euro.

Treffpunkt: 14 Uhr am Originalebrunnen auf dem Kornmarkt, Bad Kreuznach.

Quelle/ Kontakt:
Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH
Haus des Gastes
Kurhausstraße 22-24
Telefon 0671/8360052, Fax 0671/8360080

www.bad-kreuznach-tourist.de/de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen