Montag, 23. Januar 2017

Terror gegen Richter, weil er die Beendigung des Holo-Schuldkultes fordert

             erhalten per mail, z. K. und zur Diskussion, siehe / überprüfe dazu auch:


Helmut Schmidt.., Sie haben unsere Geschichte in ein Verbrecheralbum verfälscht

Luther und die Juden - gibt es ein Judensau Relief in Wittenberg !?

was würde passieren wenn wir souverän werden würden ?

Fragen zur Kriegsschuld

ntv: Hitlers Friedensangebote

England gesteht: Rudolf Hess wurde im britischen Regierungsauftrag ermordet

wer hat wem den Krieg erklärt ? daily mirror: judea declares war on germany

                       Kommentar entnommen aus Facebook:

 Alyssa Pranierin seh ich als nicht-deutsche genauso !!

*****************************************

 Am 23. Januar 2017 um 12:45 schrieb Dietrich Weide <daww@mail.de>:

Anfang der weitergeleiteten E-Mail
Von: nordstern@wtnet.de
An: nordstern@wtnet.de
Datum: 23-Jan-2017 05:39:41 +0100
Betreff: NJ Schlagzeilen Heute - Der gefährlichste Psychopath und das Ende des Holo-Schuldkultes


Zur Kenntnis und Weiterleitung - Mit Heilsgrüßen, KK




Von: NJ [mailto:thomas.brookes@usa.net]
Gesendet: Montag, 23. Januar 2017 00:50
An: concept-veritas@usa.net
Betreff: Schlagzeilen! Der gefährlichste Psychopath und das Ende des Holo-Schuldkultes



Der gefährlichste Psychopath der Welt

Terror gegen Richter, weil er die Beendigung des Holo-Schuldkultes fordert

Nichts in unserem geraubten Land ist wirklich deutsch geblieben. Das bringt die Wut der aufwachenden Verdummten zum Kochen, macht die Gemüter explosionsreif. Jens Maier ist Richter am Landgericht Dresden, er sagt: „Die Aufarbeitung der NS-Zeit ist ein Schuldkult, der endgültig vorbei sein muss. Der Hass auf das Eigene muss aufhören. Björn Höcke ist meine Hoffnung.“



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen