Dienstag, 7. Februar 2017

Vatican: Physische und juristische Personen - durch die Taufe wird der Mensch zur Person

             nachfolgendes erhalten per mail..., siehe dazu auch:


ein ehem. Priester über schwarzmagische Rituale in der Kirche - das dritte Auge

Kuss des dritten Auges

der Theologe: Warnung vor der Taufe

Kurt Meier ein ehem. Priester: Befreiung aus der kirchlichen Matrix

das Abendmahl, ein Blutritual !?



          es stellt  sich die Frage  in wie weit, nachfolgendes durch den Papsterlass aufgehoben wurde


der Papsterlass - die Banken wurden enteignet
 
Prof. Hörmann: Rückübertragung der Trusts - Geburtsurkunde ging an den Vatikan

         sprecht diesbezügl. mal mit Eurem Pfarrer vor Ort

 Gott - Mensch, außer Gott sollte nichts über dem Menschen stehen

                   Kommentar entnommen aus Facebook:

 Conny Lukic Ja. Ab dem 7. Lebensjahr wirst du zur juristischen Person. Darum auch der Name gross im Ausweis. Sklaven Status. Das läuft seit Jahrhunderten so. Jeder hat auf seine Geburtsurkunde ein Konto, dafür gibt es Geld. Das nutzt der Staat, du selbst bekommst kaum was davon! Einfach mal im netz informieren.

Stefan G. Weinmann
Stefan G. Weinmann welcher Staat ?

Stefan G. Weinmann
Stefan G. Weinmann wurde dies nicht durch den Papsterlass aufgehoben ?



  ********************************************************

 Am 30. November 2016 um 19:51 schrieb Carsten Wolf <carsten_wolf@gmx.de>:

Wer dem Link folgt, kann auch lernen, welche Menschen behandelt werden wie Kinder!

Quelle: http://www.vatican.va/archive/DEU0036/__PC.HTM

Also von der lebendigen Seele (=Mensch) zur toten Maske (=Persona (lat.)= Maske, Rolle, an image). Ein Totenkult namens Personenkult!?!
Bei Gericht wird aufgerufen: "In Sachen Müller". (Eine Sache ist keine lebendige Seele, sondern tot)
Was für Rechte hat ein Stein? Menschenrechte?

(Für Fortgeschrittene) ferner:
Dieser Mensch (Mann, Frau, Mann, Weib völlig irrelevant) hat diese jur. o. nat. Person nicht und könnte sie demzufolge ablehnen,
sondern dieser Mensch ist dann diese Person und kann sie demzufolge nicht ablehnen!


Gruß Carsten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen