Mittwoch, 21. Juni 2017

Rhein Zeitung: Julia Klöckner gut eine Stunde bei Netanjahu / Buch Daniel und die Johannesoffenbarung / Netanyahu: Hitler wollte die Juden nicht vernichten

           entnommen aus Facebook

    dazu steht auch heute ein ausführlicher Bericht auf der S. 5 in der Rhein Zeitung, hier wird erwähnt, dass Julia Klöckner Netanjahu eine Seite aus der Gutenberg Bibel gab aus dem Buch Daniel..., was hat das zu bedeuten...!?

             zum Buch Daniel: offenbarung.buch.daniel

         hat Julia Klöckner Netanjahu ins Gewissen geredet...*denk*

                  ein echter Hebräer: Mahnung zur Umkehr

                               zu Netanjahu siehe auch:

                 Netanyahu: Hitler wollte die Juden nicht vernichten


                          beachtet auch die Kommentare !


**************************************************
CDU-Bundesvize Julia Klöckner ist in Israel zu einer gut einstündigen Begegnung mit Premierminister Benjamin Netanjahu zusammengetroffen. Was hatten sie zu besprechen? Unser Redakteur Dietmar Brück berichtet aus Israel. (nku)
#deutschisraelischeFreundschaft #Politik #CDU


CDU-Bundesvize Julia Klöckner ist in Israel zu einer gut einstündigen Begegnung mit Premierminister Benjamin Netanjahu zusammengetroffen. Der ...
rhein-zeitung.de
Kommentare
Wolfgang Dietz
Wolfgang Dietz Das man sich mit diesem Verbrecher und Mörder noch trifft ist eine Schande, aber wir dürfen ja keine Kritik üben. Nein und ich bin kein Antisemit aber Israel ist ein Schurkenstaat und ist nie und nimmer an einer 2 Staatenlösung interessiert. Jitzchak R...Mehr anzeigen
Norbert Schütz
Norbert Schütz Was will die da? In welcher Funktion fährt sie? Und wer zahlt das? Wen vertritt sie? Wessen Meinung?

Was ist aus dem Aufschrei geworden, als die Bundesratsvorsitzende nach Südamerika fuhr?
Entfernen
Stefan Löser
Stefan Löser ....als alte Weinkönigin...
Alfred Schott
Alfred Schott Vielleicht macht sie dort Urlaub.....
Norbert Schütz
Norbert Schütz Und wieso zerfleddern wir jetzt die Bibel?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen