Mittwoch, 25. April 2018

RT-Interview mit Pink Floyd-Mitbegründer Roger Waters über UN, BDS und Medienmanipulation

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen