Mittwoch, 16. Mai 2018

Klöckner kritisiert Peta als „selbsternannte Stallpolizei“ - News / Video: Aufruf der Polizei

        an Julia: bei mir wurde auch eingebrochen....

        zur Polizei, siehe auch:

Video: Aufruf der Polizei

"Schutzbrief" - Kooperation mit der Polizei

Ernennung zum Beamten des Bad Kreuznacher Polizisten Marcus Metzner

Glückwunsch an den neuen Polizeichef von Bad Kreuznach, Unterstützung "staatl. Ordnung"

Timo Kaufmann, Oskar Lafontaine und die Kontakte zur Polizei

Rica Jaschke an die Polizei in Bad Kreuznach     

********************************************



Outfox-World · vor 21 Stunden

Auszug:


Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat die Methoden von Tierrechtsorganisationen wie Peta kritisiert. Gegenüber der Neuen Osnabrücker Zeitung erklärte die CDU-Politikerin: „Wir brauchen keine selbsternannte Stallpolizei, die die Einhaltung des Tierschutzes kontrolliert.“ Vielmehr sei es die Aufgabe des Staates, Landwirte zu belangen, die ihre Tiere schlecht halten.
Klöckner kündigte an, dass die Bundesregierung Stalleinbrüche noch in dieser Legislaturperiode stärker bestrafen wolle. Weil Aktivisten bislang oft straffrei ausgehen, wenn sie sich Zugang zu Ställen verschaffen und heimlich Filmaufnahmen drehen, betonte die Ministerin: „Die Sache ist ganz klar: Einbruch ist Einbruch.“ Auch Tierrechtler müssten sich an Gesetze halten. Klöckner wies daraufhin, dass die Aktivisten ihre Aufnahmen oft über längere Zeit zurückhielten. „Wenn es ihnen um die Tiere ginge, dann würden sie das doch sofort veröffentlichen und die Behörden einschalten“, sagte die Ministerin. 
Der Peta-Verantwortliche Edmund Haferbeck klagte gegenüber der Zeitung, gegen seine Organisation werde „eine regelrechte Hetze“ betrieben. Er wies sämtliche Kritik an der Arbeit von Peta zurück. Erst kürzlich hatte Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) die Gemeinnützigkeit von Organisationen wie Peta angezweifelt (wir berichteten). Sie verwies dabei ebenfalls auf heimlich gemachte Filmaufnahmen aus Ställen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen