Sonntag, 12. Februar 2017

Der vergessene Holocaust am deutschen Volk, am sog. Valentinstag!

Kommentare:

  1. Hinweis über: https://deutschelobby.com/2017/02/12/das-vergessene-massaker-von-dresden-u-a-am-tag-der-liebenden-das-wehrlose-dresden-hatte-mehr-opfer-als-nagasaki-und-hiroshima-zusammen-2/

    AntwortenLöschen
  2. Kommentar / Gegendarstellung entnommen aus Facebook:

    Gerhard Hackhofer

    Dieses Video ist absoluter Schwachsinn und wird ausschließlich von rechten Medien so dargestellt. Was zum Beispiel "Metapedia" ist, kann man ganz leicht googeln. Ich werde dieses Fakevideo zum Anlass nehmen, um den Poster gerichtlich verfolgen zu lassen, da der Verdacht besteht, dass dieses die wirklich schweren Kriegsverbrechen der Deutschen relativieren soll.


    Stefan G. Weinmann

    wende Dich an Staatsanwalt Dr. Leimbrock und stelle es Bitte richtig....


    Gerhard Hackhofer

    Lektüre für geistig Hinterbliebene;

    http://www.aproto.de/aktuelle-projekte/auschwitz-app/

    AntwortenLöschen