Donnerstag, 26. Januar 2017

Petry spinnt - Um den Rechtsstaat zu schützen: Frauke Petry will Grundrecht auf Asyl abschaffen

            nachfolgendes entnommen aus Facebook

hier schonmal ein Kommentar von:


Reinhold Stöckemann Lach mich gerade tot...was für ein Rechtsstaat... Sachsenprinzessin????
Ihr solltet mal lieber die Souveränitätsfrage stellen...dann können wir eventuell der AFD etwas abgewinnen... Außerdem erinnern mich solche Aussagen an IM Erika...auch dem Volk vor der Wahl etwas vorgaukeln...und was ich von der Glaubhaftigkeit einer Petry halte...lach...kein bissl...genau so verlogen wie Merkel und Co


                      siehe dazu auch:

die AfD und unsere Staatsangehörigkeit

Rainer R ö s l - AfD Mitglied, Deutscher gem. RuStAg

Rainer R ö s l - AfD & Björn Höcke zu "Flüchtlingshilfe" - Völkermord

AfD Mitglieder wollen die BRD-GmbH abschaffen

ein ehem. Hackenheimer CDU Mitglied: wenn das die Deutschen wüßten, dass die BRD kein Staat ist

ein Banker über das Parteiensystem

JVB Wagner: die BRD ist eine Firma, Anstaltsbeirat Lenges zu Art. 146 GG....

Urteil Bundesverfassungsgericht: ungültige Wahlen, ungültige Gesetze

UPIK Liste: Firma Bundesrepublik Deutschland - Sigmar Gabriel Merkel ist Geschäftführerin einer NGO

************************************************
Martin Volkert hat einen Link geteilt.
Für jeden der dieses Land noch retten möchte bleibt nur die AfD. Jede andere Partei des Einparteienblocks der SED 2.0 wir Deutschland unweigerlich in den Abgrund führen. Wer das nicht glauben mag den gebe ich Brief und Siegel drauf, dass es diesen Staat in spätestens 4 Jahren in dieser jetzigen, uns allen bekannten Form, NICHT mehr geben wird. Im September wird ein 80 Millionen Volk die ALLERLETZTE Chance dazu bekommen, zu überleben...
Nutzt diese werte Mitbürger.
Umwandlung in "Gnadenrecht"
Um Rechtsstaat zu schützen: AfD-Chefin Petry will Grundrecht auf Asyl abschaffen
Die Bundesvorsitzende der Alternative für Deutschalnd (AfD) Frauke Petry schlägt eine Änderung des Asylrechts im Grundgesetz vor. Stattdessen soll es in ein Gnadenrecht des Staates umgewandelt werden.

Im Grundgesetz sind die fundamentalen System- und Wertentscheidungen des deutschen Staates festgelegt. Dazu gehört auch das in Artikel 16a verankerte…
focus.de|Von FOCUS Online


Reinhold Stöckemann
Reinhold Stöckemann Lach mich gerade tot...was für ein Rechtsstaat... Sachsenprinzessin????
Ihr solltet mal lieber die Souveränitätsfrage stellen...dann können wir eventuell der AFD etwas abgewinnen... Außerdem erinnern mich solche Aussagen an IM Erika...auch dem Volk vor der Wahl etwas vorgaukeln...und was ich von der Glaubhaftigkeit einer Petry halte...lach...kein bissl...genau so verlogen wie Merkel und Co
Alf Schwarz
Alf Schwarz Es muss ein anderes Gesetz her für das 21 Jahrhundert
Stefan G. Weinmann
Stefan G. Weinmann Petry löst kein Problem; Petry ist ein Problem

1 Kommentar:

  1. @ Alf Schwarz was hälst du hier von? http://d-s-p.org/asylpolitik.html

    AntwortenLöschen