Freitag, 21. April 2017

keine Macht den Reichsbürgern ! ...mit BRD Personalausweis biste einer !!

         wer kein Reichsbürger sein will, findet hier kostenlos Vordrucke

 Vordrucke - BRD Personalabmeldung, Rückweisung Personalausweis - R / evolutionsausweis

Ergänzung, eben erhielt ich einen Anruf eines Bloglesers welcher mich darauf hinwies, dass das Reichsbürgergesetz nicht von 1934, sondern von 1935 ist, siehe hier: Reichsbürgergesetz

Kommentare:

  1. .. Der Ausweis zum Beispiel ist allerdings nicht die Ursache, sondern nur die Wirkung. Darum ist es besser mal die Formulierungen umzukehren. denn es pflanzt ein falsches Bild in die Köpfe aufgrund von unterschwelligen Gedanken-Manipulation, dass es einem die Wahrnehmung, Auffassung und Einschätzung verzerrt. Auch das ewige der Perso ist kein Nachweis der Staatsangehörigeit. Das setzt einen Virus ein. Der Perso ist lediglich formell kein Staatsangehörigkeitsausweis, nur eine reine PERSONEN-Identifiation, für den Handelsverkehr mit den Geschäftsstellen für die Wohnsitz-, bzw. den Aufenthaltsort und die Haupt-Postanschrift. Ansonsten bekommt keiner der nicht mindestens Eingebürgert wurde einen deutschen Pass oder Perso. Das ist allerdings ein absolutes und von schwer, bis rein gar nicht widerlegbares Indiz der Staatsangehörigeit, was nur durch Irrtum oder Betrug seitens des Persoträgers geschehen kann. Zeig mir einer einen, der kein formaler Deutscher - entsprechend GG und StAG wäre, aber einen deutschen Perso oder Pass besitzt. Man wird keinen finden, außer einen Geklauten oder Selbstgefälschten. Der Perso oder Pass ist nicht das Kriterium des Bestehens der geltenden -, bzw gültigen Staatsangehörigeit. Das heißt auch in dem Sinne, ein Pass oder Perso ist genauso kein Nachweis einer Staatenlosigeit, versachende Unmenschlichkeit oder verunnatürlichung der Person. Wie leicht wäre ein ewiger Staatsangehörigkeitsausweis, dass man damit gar nicht in Deutschland lebend sich als Staatsangehöriger zu geben, denn ethnisch Deutscher zu sein, heißt nicht zwingend Deutscher im Sinne des GG zu sein, so wie Deutscher im Sinne GG nicht zwingend Ethnischer Deutscher ist. Da es in der BRD nun mal so ist, dass eine im Pferdestall geborene Maus ein Pferd ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bezügl. Personalausweis,wenn dem so wäre, wieso verweist dann das Bayerische Innenministerium auf die "Staatsangehörigkeitsurkunde"

      Löschen