Mittwoch, 3. Mai 2017

David Icke Enthüllungsautor - was motiviert Ihn !? ....lebt Er im Luxus !?

                 entnommen aus Facebook:


Stefan G. Weinmann hat einen Link geteilt.
Auszug:... David Icke Is A Multi Millionaire With A Bentley & A Gated Mansion


David Icke is a prominent researcher, author, and speaker who has been revealing aspects of the occult, the secret government, extraterrestrials, and corruption in society through is work. Like many figures of this kind, the ignorant masses often…
sitsshow.blogspot.com

Auszug aus der verlinkten Seite, google übersetzt:

 Von Justin Deschamps David Icke ist ein prominenter Forscher, Autor und Sprecher, der Aspekte des Okkulten, der geheimen Regierung, Außerirdischen und Korruption in der Gesellschaft durch seine Arbeit enthüllt hat. Wie viele Figuren dieser Art nehmen die unwissenden Massen oft an, dass die einzige Motivation monetär ist - dass Icke tut, was er für das Geld tut. Menschen, die die Süße der Leidenschaft und die Freude der Inspiration, die aus der Arbeit auf eine würdige Sache kommt, nie gekannt haben, halten es für unvorstellbar, sich vorzustellen, dass Menschen Dinge aus nicht-monetären Gründen tun. Mit anderen Worten, manche Leute sind so traumatisiert und Geist kontrolliert durch das Geldsystem, sie nehmen davon aus, dass die Menschen nur Dinge für Ruhm und Reichtum tun. So müssen Leute wie David Icke nur tun, was sie für Reichtum tun. Nun, die Wahrheit ist nicht so reduktionistisch.

 Icke veröffentlichte ein Video, um die Ansprüche von einigen zu behaupten, die behaupten, dass er in einem großzügigen Haus lebt und einen opulenten Lebensstil beibehält, weil er so viel Geld aus seiner Arbeit macht. Er ist nicht der einzige Mensch auf dem Gebiet der alternativen Medien, der die Wahrheiten über diese Welt offenbart, die beschuldigt wurde, Gönner zu betrügen. David Wilcock, Corey Goode, und unzählige andere wurden auch mit "machen Geschichten" aufgeladen, damit sie Menschen aus ihrem Geld bezahlen können. Aber wenn sie sich dieser Dinge schuldig machen, dann haben sie viel zu lernen. Um sicher zu sein, gibt es Scam-Künstler da draußen, die motiviert sind, fast alles zu tun, was sie können, um etwas Geld zu beschaffen, aber es gibt auch Menschen, die diesen inneren Funken der Leidenschaft des Lebens gefunden haben. Ich denke, ein Teil des Grundes, warum Kritiker nicht akzeptieren können, dass jemand die Arbeit aus nicht-monetären Gründen macht, weil die Lebensmotivation dieser Person in erster Linie extrinsisch statt intrinsisch ist. Die Realität ist, wenn Sie endlich finden Sie Ihr Leben Zweck und Futter Energie in die so, um die Fähigkeiten zu entwickeln, um es aus - nichts anderes zählt. Wenn du deine Leidenschaft gefunden hast und was du tust, ist mit deiner Inspiration gefüllt, all deines Wesens ist zutiefst stimuliert und zufrieden, indem du einfach tust, was du tust. Eine solche Person braucht keine äußere Motivation. Aber für diejenigen, die ihre Leidenschaft nicht gefunden haben, sind externe Motivationen zusammen mit der Notwendigkeit, im Allgemeinen zu überleben, die größten Anreize. Dennoch gibt es einen großen Unterschied zwischen dem überlebenden und wirklich liebenden Leben. Verwandte Inspiration: Nahrung für die Seele | Was passiert zu Ihrem Gehirn & Körper, wenn Sie tun, was Sie inspiriert Normalerweise, ohne die Fürsprache unserer Möchtegern-Meister durch die Trappings der Kultur, wird ein Kind ihre optimalen Lernzustände der Präsenzkürzel im Moment nutzen, um ihre Persönlichkeitspotenziale zu verwirklichen und zu einem inspirierten, intelligenten und fähigen Menschen zu werden, der mit Glück erfüllt ist Eine Liebe zum Leben. Tatsächlich sind die Mehrheit der selbstgemachten, vollendeten Menschen in Kunst, Sport und Spiritualität selbstmotiviert - sie tun, was sie für die Liebe tun, es zu tun - nicht für den Geldgewinn. Joseph Chilton Pearce, Michael Mendizza und Alfie Kohn sind drei Forscher und Autoren, die viele Bücher über die Themen Kinderpsychologie, menschliche Entwicklung und den Unterschied zwischen Verhaltensmodifikationstechniken (extrinsisch) und optimalen Lernzuständen (intrinsisch) geschrieben haben. Im Allgemeinen gibt es zwei Motivationsmethoden, intrinsisch und extrinsisch. Extrinsische Motivationstechniken verwenden Belohnungen und Strafen - eine Karotte auf einem Stock oder eine Peitsche an der Rückseite - zu verhängen, zu zwingen oder zu locken, etwas zu tun, was sie sonst nicht tun würden. Intrinsische Motivation kommt von innen, wobei die Handlung, die Sache zu tun, ihre eigene Belohnung ist. Intrinsische Motivationen neigen dazu, immateriell oder metaphysisch zu sein, wie Leidenschaft, Liebe und Inspiration. Extrinsische Motivationen neigen dazu, zu einem gewissen Grad greifbar zu sein, wie Geld - aber nicht in allen Fällen. Wir könnten eine ausführliche Diskussion über den Unterschied zwischen den beiden haben, da es viele Nebenwirkungen zu berücksichtigen gibt. Aber kurz gesagt, die extrinsische Motivation tötet die Lust auf das Leben und macht sie flache, unsichere und oft unglückliche Menschen im Laufe der Zeit. Umgekehrt, intrinsic motivieren macht das Gegenteil in jeder Hinsicht, es neigt dazu, Menschen tiefe Denker zu machen, zuversichtlich und erfüllt. Intrinsisch motivierte Menschen machen die Dinge, die sie tun, wegen ihrer Liebe zu ihnen, oft in der Lage, Stunden Stunden und Energie zu verbringen, um ihre Ziele zu verwirklichen. Auf der anderen Seite verbringen extrinsisch motivierte Menschen gerade genug Energie, um die Arbeit zu erledigen - oftmals Abkürzungen zu machen und Fehler zu decken, wenn sie damit weitermachen können. Beobachten Sie dieses kurze Video, das eine Studie über den Unterschied zwischen intrinsischer und extrinsischer Motivation überprüft.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen