Montag, 29. Mai 2017

OPPT-Die Elite wurde gepfändet / Hinweis von Errol vom Volksgerichtshof

Kommentare:

  1. das Thema hatte ich auch kurz am 17. Mai 2017 im Amtsgericht Bad Kreuznach angesprochen, als ich Prof. Hörmann zitierte wonach wir über unsere Geburtsurkunde an die Banken und den Vatikan verpfändet wurden, ich hatte das Gefühl, dass dies mit Interesse zur Kenntnis genommen wurde.., zumindest wurde nachgefragt..., siehe dazu auch: http://templerhofiben.blogspot.de/2017/05/staatsangehorigkeitsausweis-entspricht.html

    AntwortenLöschen
  2. Kommentar entnommen aus Facebook:

    Uwe Paulsen viele Freunde von mir haben alle schriftstücke die es im Netz darüber gab ausgedruckt-- auch ich habe welche-- ist hoch interesant-- aber viel wichtiger ist ein Schriftstück aus dem Jahre 2011--da werden alle Eliten ihres Amtes enthoben -dann 2013 noch mal von Franziskus und dabei wurden auch die Banken alle enteignet so weit mir bekannt ist.--Das ist mein für mich bewiesener VERDACHT--VERDACHT--VERDACHT.FG von Uwe.

    Stefan G. Weinmann

    sprich mal Staatsanwalt Dr. Leimbrock, Richterin Schädrich, RA Hollinka aus Bretzenheim sowie Dr. Dhonau aus Bad Sobernehim drauf an, im Rahmen des Musterprozesses wollen wir die evtl. mal besuchen.., klick auch mal Thomas Rudolf Etteldorf auf FB an

    AntwortenLöschen
  3. Kommentar entnommen aus Facebook:

    Peter Mueller na das ist ja interessant

    AntwortenLöschen