Donnerstag, 12. März 2015

Werner Peters wurde verhaftet und inhaftiert! // Schiesserei in Memmingen

      nachfolgendes entnommen aus der FB Seite eines Bekannten, der nicht genannt werden will, das ganze muss gestern passiert sein

  Werner Peters will / wollte nächste Woche ja einen Vortrag halten 
vortrag-am-20-marz-in-kassel-die-wahre-geschichte-deutschlands 

              Nachtrag, dies habe ich erhalten per mail, ich stimme dem nur bedingt zu..., die Polizei braucht ganz einfach auch Rechtssicherheit / klare Ansagen. Deshalb hört auf den Rat zweier Kreuznacher Polizisten und schliesst Euch dem Musterprozess an, kostenlose Vordrucke auf staatenbund-1871.de

  siehe auch:  "Schutzbrief" - Kooperation mit der Polizei


Hinweis: Werner Peters war selbst mal bei der Polizei

  In der Mittagszeit erhielt ich noch einen Anruf einer ehem. Detektivin, Sie ist dabei rauszufinden, wo Werner Peters inhaftiert ist... Evtl. weiß auch jemand von Euch wo Er sich aufhält ?

Am 12. März 2015 um 14:38 schrieb Deutscher-Stammtisch-Support info@deutscher-stammtisch.de:
Stefan ich kenne Werner Peters schon ewig, er war mit einer der Ersten die Aufklärung im Bezug auf die BRD gemacht hat.  Jeder der bei der Polizei angestellt ist, ist ein  handlanger der Hochkriminellen BRiD Verwaltungseinheit und stellt sich selber als Bewaffnetes Organ ohne Rechtliche Legitimation und ohne juristische Rechtsgrundlage gegen das eigene Volk. Die sollten aufpassen das sich die Menschen nicht an den § 32 StGB erinnern und diesen dann auch anwenden.
Nachtrag, ein Kommentar:
 Peters ist in der JVA Rottenburg.

Eine Frage: Kannst Du bestätigen, dass es sich hier um Herrn Thebrath handeln soll?
http://www.br.de/nachrichten/schwaben/inhalt/schiesserei-memmingen-polizei-100.html
die schmierer von der reichsdeppenrundschau behaupten er wäre ein Mitglied der Republik freies Deutschland.


weitere Ergänzung:
 hab am 13. März 2015 um ca. 9.00 Uhr in der JVA angerufen wo Werner Peters untergebracht sein soll, Sie erteilen generell keine Auskunft, wer untergebracht ist. Ich wies Ihn darauf hin, dass es keine staatl. Gerichte / Richter gibt... Er meinte es hätte alles seine Richtigkeit. Ich stellte Ihm die Testfrage: wie heißt der Staat in dem wir leben...., darauf Er Deutschland - Bundesrepublik Deutschland..., ich lachte mal laut.... .......... und wurde etwas lauter um zu verdeutlichen, dass ich es Ernst meine..., evtl. hört Ihr auch mal nach, faxt und mailt was hin.... http://www.jva-rottenburg.de/pb/,Lde/Startseite/impressum 

***********************************************************************

Werner Peters wurde heute Vormittag vom der BRD-Terror-Organisation durch die Wortmarke POLIZEI verhaftet und inhaftiert!
Ohne jedwede aktuell gültige rechtliche und gesetzliche Grundlage, ohne amtliche, staatliche und hoheitliche Legitimation eines existierenden Staates bzw. Rechtsstaates wurde ein deutscher Staatsbürger von der BRD-NGO-Verwaltung und „Staatenlosen“, auf der Grundlage von Willkür und Terror, verhaftet und inhaftiert.
Beziehe mich auf Art. 5 Grundgesetz und Art. 10 EMRK - der europäischen Menschenrechtskonvention, zur freien Meinungsäußerung


Im Netz wird immer sehr viel juristischer Unsinn berichtet, u.a. dass jemand auf Grund des Hinweises auf die UN-Resolution freigesprochen wurde. Das ist...
wemepes.ch

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Peters ist in der JVA Rottenburg.

Eine Frage: Kannst Du bestätigen, dass es sich hier um Herrn Thebrath handeln soll?
http://www.br.de/nachrichten/schwaben/inhalt/schiesserei-memmingen-polizei-100.html

die schmierer von der reichsdeppenrundschau behaupten er wäre ein Mitglied der Republik freies Deutschland.

Excalibur hat gesagt…

Danke für den Hinweis, zu Deiner Frage ich versuche mich mal schlau zu machen

Excalibur hat gesagt…

ne das scheint nicht Dr. Thebrath zu sein..., ich bekam eben noch ne mail von Ihm....

Michael Harzmann hat gesagt…

Was kann man zur Unterstützung von Werner tun ?

Excalibur hat gesagt…

in der JVA anrufen und sich dem Musterprozess anschließen....

Excalibur hat gesagt…

hab eben mal in der JVA angerufen wo Werner Peters untergebracht sein soll, Sie erteilen generell keine Auskunft, wer untergebracht ist. Ich wies Ihn darauf hin, dass es keine staatl. Gerichte / Richter gibt... Er meinte es hätte alles seine Richtigkeit. Ich stellte Ihm die Testfrage: wie heißt der Staat in dem wir leben...., darauf Er Deutschland - Bundesrepublik Deutschland..., ich lachte mal laut.... und teilte mit, dass es .......... und wurde etwas lauter um zu verdeutlichen, dass ich es Ernst meine..., evtl. hört Ihr auch mal nach, faxt und mailt was hin.... http://www.jva-rottenburg.de/pb/,Lde/Startseite/impressum

http://templerhofiben.blogspot.de/2015/03/werner-peters-wurde-verhaftet-und.html