Dienstag, 1. August 2017

An das Landespolizeipräsidium Baden-Württemberg - Strafantrag gegen den Obergerichtsvollzieher

nachfolgendes will ich an das Landespolizeipräsidium faxen, diesbezügl. tel. ich auch mit 
: Frank : Cook

        Frank hat sich über den R / evolutionsausweis dem Kooperationsvertrag mit der Polizei angeschlossen, siehe dazu:

                                   "Schutzbrief" - Kooperation mit der Polizei


am 1. August 2017 um 14.50 Uhr habe ich dies an das Landespolizeipräsidium imlpp.polizei-bw.de gefaxt und auch probiert anzurufen, aber komischerweise niemanden erreicht, obwohl die Leitung frei war...

um 15.20 Uhr habe ich mit der Zentrale gesprochen, diese hat den Eingang bestätigt, Sie hätte es weitergeleitet. Ich wurde dann zu Frau Beck verbunden, diese bestätigte auch den Eingang / die Weiterleitung, konnte aber nichts weiteres sagen, das Schreiben wurde wiederum weitergeleitet, es würde sich jemand melden.... 

   Frank war auch bei dem örtlichen kath. Pfarrer wegen einer Beglaubigung seiner Staatsangehörigkeit und Willenserklärung, dieser lehnte es ab. Frank ist auch am überlegen seinen Sohn taufen zu lassen, dazu das hier, evtl. spricht Er mit seinem Pfarrer mal drüber:

  
der Theologe: Warnung vor der Taufe

Kurt Meier ein ehem. Priester: Befreiung aus der kirchlichen Matrix

1 Kommentar: