Sonntag, 25. September 2016

heute Prozession in Hackenheim - Erzengel Michael, Schutzpatron von Hackenheim - Möge uns der Heilige Erzengel Michael vor allem Bösen beschützen !

    heute ist Prozession in Hackenheim, dazu der kath. Pfarrer

dcms.bistummainz.de/pfarreien/hackenheim 

                 siehe dazu auch:

   Erzengel Michael im Hackenheimer Ortswappen und seine Bedeutung für Deutschland


**********************************************************

Auszug:


Michael - wer ist wie Gott?
Er ist der Patron der Hackenheimer,
aber anders als „der deutsche Michel", der gemeinhin als etwas verschlafen und tollpatschig gilt, ist der Erzengel Michael der kraftvolle Krieger, der in der Geheimen Offenbarung des Johannes (12,7) den Teufel besiegt. Sein Name ist hebräisch (den Engel Michael kennt schon das Alte Testament) und bedeutet: „Wer ist wie du, Gott". Mit der Lanze besiegt er den Teufel.
Das alles erscheint heute fremd. Engel sind allgegenwärtig als süße Putten; als Schutzengel sind sie vielen Menschen wichtig, werden aber für die Werbung einer Versicherung benutzt; wir kennen blaue und gelbe Engel, sie begegnen uns in der Weihnachtsgeschichte als Boten Gottes und auf Friedhöfen. Doch Engel als Krieger, die das Böse besiegen?
Dennoch glaube ich, dass das, wofür Michael steht, nichts an Aktualität eingebüßt hat. Sein Name gibt mir dabei die Richtung vor: „Wer ist wie du, Gott". Ich kann seinen Namen auch als Frage lesen; als eine Frage an menschliche Allmachtsfantasien. Wenn der Mensch eingreift in Anfang und Ende des Lebens. Wenn der Mensch sich zum Herrn über die Schöpfung aufschwingt und der göttliche Auftrag zur Bewahrung der Schöpfung zu ihrer Ausbeutung und Zerstörung pervertiert. Wenn der Mensch keine Grenzen mehr kennt in seinem Verhalten Schwächeren gegenüber. Hinter all diesen Allmachtsfantasien steckt allzu oft das Böse und wir tun gut daran, uns mit Michael daran zu erinnern, wer wirklich Herr über Leben und Tod, über Schöpfung und Mensch ist.

Nach einem Jahr Pause feiern wir am 25. September in Hackenheim wieder den Michaelstag mit einer Prozession. Herzliche Einladung!
Möge uns der Heilige Erzengel Michael vor allem Bösen beschützen!

Pater Piotr Thometzek

Kommentare:

  1. In Augsburg gibts da den Turamichele. Mitsicherheit auch erwähnenswert😁

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis, hab das hier dazu gefunden: http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Was-ist-eigentlich-das-Turamichele-id39152807.html

      Löschen
  2. Gerne!
    Genau. Die Statue wird rausgefahren und pro Glockenschlag, hemmert der Michael den Teufel den Spiess in den Leib.
    Zeigt den Kampf zwischen Gut und Böse.

    Mit der Zeit gewinnt immer das Gute, egal wie mächtig, das Böse am Anfang sein mag...

    AntwortenLöschen
  3. ich habe heute mal spontan den Pfarrer besucht, ich hatte voher noch keinen Kontakt zu Ihm, ich hatte mich recht angeregt unterhalten...

    AntwortenLöschen