Freitag, 4. August 2017

focus.de: "Finanzamt" bestätigt - Steuerpfändung unrechtmässig, Beschlagnahmung von Privatvermögen verboten

               Hinweis erhalten per mail

focus.de/steuerpfaendung-unrechtmaessig-finanzamt-bestaetigt-tv-kolumne-sonntag-9-2-2014-ard-21-45-uhr-guenther-jauch-kommentar 


Steuerpfändung unrechtmäßig, Finanzamt bestätigt

Montag 10 Feb. 2014 14.02 · von Karl-W. Euler

laut Finanzamt IV Stuttgart ist unter Az.: D 97175/50002 eine Steuerpfändung nicht rechtens. Damit wurde folgender Antrag bestätigt: Es gilt immer noch die Haager Landkriegsordnung (HLKO), eben weil wir – immer noch - Besatzungsrecht ( siehe Grundgesetz etc.) haben. Und gemäß HLKO ist gemäß Art 46 die Beschlagnahme von Privatvermögen verboten. Wer es nicht glaubt, mag es nachlesen und das bestätigende Finanzamt fragen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen