Dienstag, 31. Juli 2018

Entwurf Schreiben an die Landwirtschaftliche Kranken- und Pflegekasse / Polizei Bad Kreuznach



           Sehr geehrter Herr Amourette, sehr geehrte Frau Funke,

bezugnehmend auf Ihr Schreiben und das Telefonat, erlaube ich mir die Frage zu stellen: welche Person möchten Sie pflichtversichern ?

Name  / Familienname, Name: juristische Person = deutsch = staatenlos, natürliche Person: Familiename = Staatsangehörigkeit zu den Bundesstaaten

Dr. Klaus Maurer, Auszug aus seinem Buch..."der rechtliche Trick der Versklavung" - Mensch, natürliche Person, juristische Person

Bezügl. Krankenkasse, Heilung, Ärzte und Medizin, gilt es auch einige Fragen zu klären

Ghislaine Lanctot - Ärztin - über die Medizin Mafia

es gibt kein unheilbar - Bruno Gröning

deutsches Ärzteblatt: die Umwandlung aller Gesunden in Kranke...

             zum Euro, dies zur Überprüfung:
 
der Euro Betrug - kein staatliches Zahlungsmittel - nach den SHAEF Gesetzen verboten

   da diese Fragen recht komplex sind, sollten wir die Polizei in Bad Kreuznach einschalten, zumal diese auch am ermitteln ist...

             *****************************************************

hab die mail weggeschickt, anschl. tel. ich mit Herrn Amourette... Ich fragte Ihn ob Er keine eigene mail Adresse hätte, Er sagte nein..., es würde ca. 2 Tage dauern bis diese bei Ihm ankäme. Ich bat Ihn diesbezügl. mit der erwähnten Frau Funke auch zu sprechen, diese hatte ich heute morgen zuerst am Telefon. Den Unterschried zwischen natürliche Person und juristische Person kannte Er, Er meinte allerdings die natürliche Person und der Mensch wären gleich, ich sagte nein... Natürliche Person wäre aber schonmal gut...

 Von:

Stefan G. Weinmann <weinmann.hintergruende@googlemail.com>
An:Beitrag@svlfg.de
Datum:31. Juli 2018 um 15:54
Betreff:Ihr Schreiben


 Sehr geehrter Herr Amourette, sehr geehrte Frau Funke,
bezugnehmend auf Ihr Schreiben und das Telefonat, erlaube ich mir die Frage zu stellen: welche Person möchten Sie pflichtversichern ?
Name  / Familienname, Name: juristische Person = deutsch = staatenlos, natürliche Person: Familiename = Staatsangehörigkeit zu den Bundesstaaten
Dr. Klaus Maurer, Auszug aus seinem Buch..."der rechtliche Trick der Versklavung" - Mensch, natürliche Person, juristische Person
Bezügl. Krankenkasse, Heilung, Ärzte und Medizin, gilt es auch einige Fragen zu klären
Ghislaine Lanctot - Ärztin - über die Medizin Mafia
es gibt kein unheilbar - Bruno Gröning
deutsches Ärzteblatt: die Umwandlung aller Gesunden in Kranke...
              zum Euro, dies zur Überprüfung:
  der Euro Betrug - kein staatliches Zahlungsmittel - nach den SHAEF Gesetzen verboten
   da diese Fragen recht komplex sind, sollten wir die Polizei in Bad Kreuznach einschalten, zumal diese auch am ermitteln ist...
                    Gruß !  Stefan G. Weinmann / Hackenheim den 31. Juli 2018


    





Kommentare:

Stefan G. Weinmann hat gesagt…

hab mich kurz mit Annette tel. beraten, Sie meinte man könne es wegmailen

Alexander Berg hat gesagt…

Bin hier in den Verteiler gerutscht. Was soll denn erreicht werden?

Roland Ziegler hat gesagt…

Welches Ergebnis wird erwartet, wenn Staatelose an eine Staatenlose ein Schreiben senden?

Stefan G. Weinmann hat gesagt…

an Herrn Alexander Berg: Sie sind da nicht reingerutscht, sondern wurden angeschrieben..., erreicht werden soll...., will meinen Traktor wieder :-)
Ihr Freund, OTL d. R. Schröpfer, hat diesbezügl. Dr. Dhonau und die Polizei in Bad Kreuznach angeschrieben

Stefan G. Weinmann hat gesagt…

an Roland Ziegler: ich bin nicht staatenlos, da das Deutsche Reich - 1871 nicht untergegangen ist, so sieht das auch RSV Ralf Mauring. Er hat mir dies bestätigt