Freitag, 9. Juni 2017

Rebekka hat Zweifel bezügl. Ihres "gelben Scheins" / "Bundesverwaltungsamt" der EStA Registerauszug ist nicht maßgeblich für die Staatsangehörigkeit

           nachfolgendes entnommen aus Facebook, zum "gelben Schein" spricht einiges dafür, aber mehr dagegegen, am besten wir klären das gemeinsam...,  deshalb der kostenlose
R / evolutionsausweis, google: BRD Abmeldung, Vordrucke

                          zum gelben Schein auch das hier:


Arno Rothaar: der "gelbe Schein", der Vatikan, die BIZ und das Strohmann Konto

Staatsangehörigkeitsausweis entspricht dem Live Birth Certificat !?

die Senatsverwaltung zum "gelben Schein / Staatsangehörigkeitsurkunde"

trotz gelbem Schein, weiterhin im Melderegister mit Staatsangehörigkeit "deutsch"

"gelber Schein" - Staatsangehörigkeit wird nicht bescheinigt

"gelber Schein" - Conrebbi: gelb die Farbe der Geächteten

Infoflyer der Senatsverwaltung über den Umgang mit "Reichsbürgern"

"Bundesverwaltungsamt" der EStA Registerauszug ist nicht maßgeblich für die Staatsangehörigkeit

Leo Karstens der "gelbe Schein" ist für den Müll

Andreas zum "gelben Schein" - die haben doch eh alles in Ihren Computern



******************************************************


Hab mir gelben Schein geholt, was kann ich jetzt damit machen?

Gefällt mirWeitere Reaktionen anzeigen
Kommentieren
Kommentare
Stefan G. Weinmann
Stefan G. Weinmann zusätzlich ne einfache Erklärung abgeben und Dich dem Musterprozess anschließen
Bearbeiten
Stefan G. Weinmann
Stefan G. Weinmann sprich evtl. mal mit Hermann Fabig, dieser hatte auch einen und hat dn wieder zurückgegeben, so weit würde ich momentan nicht gehen
Bearbeiten
Stefan G. Weinmann
Stefan G. Weinmann kannst Du mich mal kurz anrufen ?
Bearbeiten
Stefan G. Weinmann
Stefan G. Weinmann Tel. Nr. steht auf dem Blog Excalibur
Bearbeiten
Heinz Kießling
Heinz Kießling Sei mir nicht böse , aber wenn du dir deine Deutsche Staatsangehörigkeit geholt hast und du nicht weißt was du damit anfangen sollst , dann gib sie wieder zurück , denn dannn haben sie dir zu 100 % die StaG aufs Auge gedrückt
Entfernen
Stefan G. Weinmann
Stefan G. Weinmann das hat wohl jeder der den "gelben Schein" beantragt hat..., sprich diesbezügl. mal mit H. Fabig
Bearbeiten
Man Horn
Man Horn Du landest damit in Weimar und hast deine bundesstaatenzugehörigkeit damit abgegeben bist aber damit natürliche Person und im ich Weimar handelsrecht.Sorry Täuschung im rechtsverkehr und zurück damit
Entfernen
Man Horn
Man Horn Weimar war auch kein Staat sie haben nur Notstand betrieben
Entfernen
Klaus Priemel
Klaus Priemel Das ist so nicht ganz richtig wenn du richtig abgeleitet hast nach RuStAG § 4.1 vor 1914 dann bestätigen sie schon die nach RuStAG es gibt nämlich 2 verschiedene
Entfernen
Stefan G. Weinmann
Stefan G. Weinmann dann sprich mal mit H. Fabig und lies was auf dem "gelben Wisch" steht
Bearbeiten
Stefan G. Weinmann
Stefan G. Weinmann Frage: wieso machst Du nicht mit beim Zusammenschluss !? Sprich mal mit Torsten Herrmann
Bearbeiten
Uwe Münzenmaier
Uwe Münzenmaier Eine NGO kann überhaupt gar nichts bestätigen ihr habt immer noch nichts begriffen !!
Entfernen
Man Horn
Man Horn Doch die Verwaltung und nur bis Weimar
Entfernen
Henry Jahn
Henry Jahn ohh..mann immer noch diese leidige diskussion der trolle gegen den GS.. wer beantragt was??niemand GAR NIX..es wird FESTSTELLEN gelassen..und das ordentlich nach RuStAG 1913 §4 abs1... und die sind verplichtet als VERWALTUNG das zu tun.. hört endlich auf mit dem gesülze.. WARUM WOHL wird der nu neuerdings ÜBERALL verweigert?? weil er falsch ist?weil er kohle in die kassen spült?weil es denen zu vviel arbeit ist?? NEIN..weil ab 5,5 millionen (10% der wahlberechtigten "deutschen" bevölkerung) ein Staatsvolk sich bekannt hat und internattional,völkerrechtlich auch entscheidungen,friedensverträge,grundrechte ecta. in anspruch nehmen kann und diese verwaltung zum teufel jagen kann..begreift das endlich..mit einem bekennendem staatsvolk können die deutschland nicht auflösen nach der BT-wahl.. mit staatenlosen personalausweisträgern oder autarken "Menschen" die nicht registriert nackig im wald rum laufen, können die das ..mann ..genscher hat die BRiD 1990 offiziell abgemeldet und deutschland an..wenn dem das staatsvolk nicht bis zum jahr 2020 widerspricht,ist das ein völkerrchtlich anerkannte sachstand(ende einer völkerrechtlichen übung!).heisst die grenzen sind akzeptiert..das dummvolk ohne staatsangehörigkeit interniert und wird in die EU überführt..wacht endlich auf und hört auf rum zu trollen..


Man Horn
Man Horn Quatsch nicht Schau dir den Adler auf deinem Schein an Weimar lässt grüssen.handelsrecht . Geschäfte mit ungültigen Dokumenten das ist hriegslist. Haste es jetzt.

· Antworten ·
2
· 2 Std.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen