Dienstag, 6. Juni 2017

Torsten Herrmann aus Meisenheim, Deutscher gem. RuStAg - Habe auch bei VG Meisenheim Kriegsgefangenschaftsunterhalt gemaess Artikel 7 HLKO beantragt

             nachfolgendes schickte mir Torsten Herrmann aus Meisenheim, per FB mail

                            zu Torsten siehe auch: 

Torsten Herrmann aus Meisenheim, Hinweis auf ein Video von einem Juden über Adolf Hitler

  wegen Kriegsgefangenenrente, Strohmannkonto, Friedensvertrag, etc., sollten wir eine gemeinsam Lösung anstreben, deshalb der kostenlose R / evolutionsausweis, hierbei ist auch die Vereinbarung mit der JOH und dem RSV zu beachten

 

****************************************************************

Torsten Herrmann schrieb:
Habe das Schreiben vor mehreren Monaten ausgefuellt mit Foto an VG Meisenheim geschickt zum unterschreiben und stempeln. Ich habe es aber noch nicht zurückbekommen.

Den Revolutionsausweis

meine Antwort:
wie haste den hingeschickt ?
wieso haste mir keine Kopie gesendet ?
Habe auch bei VG Meisenheim Kriegsgefangenschaftsunterhalt gemaess Artikel 7 HLKO beantragt. Mit dem Antrag habe ich es hingeschickt. Schicke dir eine Kopie. Steht deine Adresse im Internet?
meine Antwort:
klar steht doch groß auf dem Blog die Adresse..., haste keinen Scanner, oder Handy, dann kannste ein Bild senden....
kann man Deine Info veröffentlichen ?
Ja warum nicht?
meine Antwort:
haste ein Bild von dem R / evolutionsausweis ?
Muss ich suchen wo ich das habe. Schaue spaeter.

Bin aber Deutscher Staatsangehöriger RuStAG 1913 und kein Reichsbuerger mit Staatsangehörigkeit deutsch = Naziverordnung StAG von 1934
🙂

Die haben das RuStAG 1913 in StAG 1913 geändert. Google mal. Hast du sie schon wegen Urkundenfaelschung usw. angezeigt?
meine Antwort:
ne sprich mal mit Thomas Etteldorf

seine Nummer hast Du ja, oder ?
Nein
steht auf der FB Seite von Common Law Rheinland Pfalz
Ok. Danke 🙂
sag Ihm einen Gruß von mir !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen