Sonntag, 4. Juni 2017

Werner Achim aus dem Hause Huck - Bundesstaat Bayern - Staatenbund Deutsches Reich

    dies lies mir Werner Achim heute Mittag u. a. da, wie Er mir mitteilte beschäftigt Er sich seit ca. 18 Monaten mit der korrekten Staatsangehörigkeit, zuerst hätte Er den "gelben Schein" gehabt, welchen Er mittlerweile ablehnt. 

   Till mit dem ich heute morgen tel., wies darauf hin, dass man mit einem Staatsangehörigkeitsausweis ausgewiesen wäre. Er meinte man solle dies anders benennen...

  das ist die "Hauptseite" vom Bundesstaat Bayern staatenbund-deutschesreich.info

mit dabei ist auch: Common Law Mosel, Thomas E. - Preußen -
  sowie Ralf Häusl - Bundesstaat Sachsen - zu Ralf siehe auch:


Ralf Häusl, Unternehmer aus dem Königreich Sachsen - JOH angemeldet - Staatsangehörigkeitsausweis ausgefüllt  Funk Nr.: 0172 / 3508198

    wie mir Thomas E. sagte, geht es beim "Freistaat Preußen" nicht richtig weiter. Da ich und viele andere auch für Königreich Preußen sind, füllt den kostenlosen R / evolutionsausweis aus, hiermit meldet Ihr Euch auch mehr oder weniger zum Musterprozess an, um offene Fragen zu klären...., auch könnt Ihr über die Vereinbarung zur Abwicklung der BRD Eure Steuern zurückfordern, sprecht diesbezügl. mit der JOH und dem RSV

               Nachtrag, Kommentare entnommen aus der FB Seite Mahnwache Bad Xnach:

 Christian Neureuther Dieser Ausweis darf gar nicht mehr hergenommen werden und muss an den Bundesstaat Bayern zurück geschickt werden damit er einen neuen bekommt. 

                                  ****************************
   
Henry Odin Krahn Ah noch einer mit der National Zionistischen Urkunde, der Weimarer Besatzer ;)

Gefällt mirWeitere Reaktionen anzeigen
· Antworten · 17 Min
Entfernen
Stefan G. Weinmann
Stefan G. Weinmann sags Ihm !

Gefällt mirWeitere Reaktionen anzeigen
· Antworten ·
1
· 16 Min
Bearbeiten
Henry Odin Krahn
Henry Odin Krahn 1960 gab es keinen Amtmann, der ihm das hätte ausstellen können und Dürfen ;)

Gefällt mirWeitere Reaktionen anzeigen
· Antworten ·
1
· 15 Min
                               

        meine Meinung dazu, korrekte Ausweise gibts auf den "Meldeämtern", 
                                    fordert die dort kostenlos ein !!

                                                    siehe dazu: 
 
neulich-ein-gutes-gesprach-rechte-und-pflichten

FB "Freunde" löschen, die u. a. Ihren Pflichten nicht nachkommen

          der Staatsangehörigkeitsausweis wurde auf Wunsch am 12. Juni 2017 gelöscht, da Er noch überarbeitet werden muss.....

Kommentare:

  1. wie mir Werner Achim mitteilte, hat Er schon mehrfach Strafanträge gegen BRD Plünderer; welche sich als Beamte ausgeben bei der Militärstaatsanwaltschaft in Russland gestellt, ich bat Ihn diesbezügl. auch Kontakt zu Common Law Mosel aufzunehmen und gab Ihm Thomas E. seine Tel. Nr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast Du mal bitte die Nr. für mich ? Oehlmann

      Löschen
    2. nimm am besten über Google Plus zu Ihm Kontakt auf

      Löschen
    3. Bei mir haben 15 SEK Leute die Tür eingeschlagen und meinen Staatsangehörigkeitsausweis und meinen Heimatschein entwendet.

      Löschen
    4. und wer bist Du ? Wende Dich mal an das Common Law Gericht Mosel / Rheinland-Pfalz

      Löschen
  2. eben wies mich jemand tel. darauf hin, der selbst aktiv mitarbeitet beim staatenbund-deutschesreich, dass einige "Führungskräfte" früher bei der Stasi arbeiteten

    AntwortenLöschen