Freitag, 9. Juni 2017

Besuch bei Julia Klöckner im Salinental Bad Kreuznach / kostenlos korrekte Staatsangehörigkeitsausweise

gestern besuchte mich G. Koch GOLD-RING / Reichsbank - Staat ohne Steuern - zusammen mit seiner Frau Christa, bevor wir zur Germania gefahren sind, haben wir uns kurz das Salinental in Bad Kreuznach angesehen. Hier zeigte ich Ihnen auch wo Julia Klöckner wohnt. Wie mir an Pfingstsonntag Frau Frick eine Nachbarin von Julia mitteilte, hätte Julia das Haus gekauft, nit übel, oder ? 

Wenn Julia Klöckner sich nicht dafür einsetzt, dass wir kostenlos korrekte Staatsangehörigkeitsausweise bekommen, fällt Ihr Haus in die Insolvenzmasse der BRD.., was meint Ihr !? 

Der auf dem ersten Bild ersichtliche Mini Cooper, Cabrio, scheint wohl Ihr zu sein..., jedenfalls, steht da KH-K .... auf dem Nummernschild. Das Autochen fällt dann natürlich auch in die Insolvenzmasse....

Die Bilder machte Christa bzw. G. Koch... 

                                   *************************************

    Nachtrag, Kommentar entnommen aus meiner FB Seite - ein mal "gefällt mir" Angabe -, dies nach ca. 20 min.

 1
3 Mal geteilt

                               **************************************** 

Kommentar entnommen aus der FB Gruppe Mahnwache Bad xnach - zweimal "gefällt mir" Angaben:

 2 Henry Odin Krahn und Heiko Schulz
Kommentare
Henry Odin Krahn
Henry Odin Krahn Bin dabei, mal sehen wie ihr das Schmeckt.

                                  ******************************************** 

       Kommentar entnommen aus der FB Gruppe Common Law Rheinland-Pfalz 

 Man Horn Wenn ihr das Schaft seid ihr Helden.






Kommentare:

  1. hier könnte man kurzfristig auch einige hundert Flüchtlinge unterbringen..., oder !?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber immerhin hat Julia Angela Merkels Flüchtlingspolitik kritisiert...

      Löschen
  2. am besten Ihr versucht mal mit Julia persönlich Kontakt aufzunehmen, notfalls über Ihre Familie... Da ich und einige andere bis heute noch auf eine Antwort von Ihr warten...

    AntwortenLöschen