Samstag, 22. Juli 2017

Björn Z. - BRD Personal !? - droht dem Menschen Frank Cook mit Erzwingungshaft

            Frank bat mich, dies zu veröffentlichen, wer könnte als Zeuge mitgehen ? Frank hat sich bei der JOH angemeldet, ich habe es Ihm bestätigt. Er bittet die JOH um Hilfe, Er ist auch bereit seine Steuern zu bezahlen, entsprechend der Vereinbarung mit der JOH und dem RSV.
        
               BRD Abwicklung - Vereinbarung mit der JOH zum "Musterprozess"

                                            Frank Cook JOH Anmeldung

     wenn ich Frank richtig verstand, hat Ihm die JOH Fulda schonmal geholfen....

                                               dies schrieb Er auf FB:

 Frank Cook Strafanzeige und Strafantrag habe ich auch schon gestellt, beim: Polizeipräsidium Baden-Württemberg, Stuttgart

                     Evtl. stellt Er auch Strafantrag an den JOH Gerichtshof: 

                                         mstgh-euro.net 
  
                       Nachtrag, Kommentar entnommen aus Facebook:

              Hans Dietze wer ist der Gläubiger ? um was geht es hier ?

Genau um was geht es hier genau, das gehört mal geklärt.. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist Frank Cook mehrfacher Millionär, da wäre es doch am einfachsten wenn Er die Forderung ganz einfach begleicht, oder ? Da es aber scheinbar doch nicht so einfach ist, könnte die JOH, der RSV und Dr. Dhonau hierbei behilflich sein, oder !? 



Kommentare:

  1. ich hatte gestern probiert den Obergerichtsvollzieher über seine Funk Nummer zu erreichen, es ging aber keiner dran....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich tel. eben mit Frank Cook, Er meinte es ging um 1400,- Euro... Ich sagte Ihm, Er solle es bezahlen von seinem Treuhandkonto..., dem stimmte Er zu. Allerdings kommt Er da momentan scheinbar nicht dran, ich bat Ihn diesbezügl. mit der JOH & JOH Süd zu telefonieren und gab Ihm die Nummern

      Löschen
  2. diesbezügl. tel. ich auch mit Till von Waiblingen und Common Law Mosel..., Hauptproblem ist, dass "die" uns alle täuschen..., evtl. werden, bzw. wurden "die" aber auch getäuscht, deshalb ist es wichtig die Menschen breit aufzuklären und Unterstützer zu suchen, so die Aussage eines Hackenheimer Polizisten

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ist jemand von Common Law in Frankfurter Raum ?

    Gruß aud Darmstadt

    Miro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ruf mich mal an, oder die MSH Ranch, sprich auch mal mit Common Law Mosel und dem Polizeibeamten Marcus Metzner.. Meine Nummer steht hier auf dem Blog. Mittlerweile sind wir mehr oder weniger deutschlandweit vertreten, zumindest der Dachverband DR-1871 Gruß aus Hackenheim bei Bad Kreuznach ! Stefan

      Löschen