Donnerstag, 27. Juli 2017

"Freistaat Preußen" ..., vor Gericht

                   sprecht diesbezügl. auch mit Common Law Mosel

     Kommentar entnommen aus Facebook:

 Henry Odin Krahn Find ich gut, den er steht als Feindstaat, gegen das Königreich Preußen, wer sich in die Weimarer begibt ist selber schuld!

*******************************************************
Der Artikel ist zu köstlich ;-)
Seine Zugehörigkeit zum „Freistaat Preußen“ habe ihm nichts eingebracht außer Ärger und Kosten, sagte er. Und seine selbst erwählten „Landsleute“ hätten ihn anders als versprochen im Stich gelassen, als er mit dem Gesetz in Konflikt geriet.

Er zahlte Steuern und Gebühren an den „Freistaat Preußen“, bekam Personalpapiere, einen Führerschein in Form eines grauen Lappens und…
ksta.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen