Sonntag, 2. Juli 2017

Das Hauptziel der US-Armee und der NATO in Afghanistan – in aller Stille das Uranvorkommen des Landes zu stehlen

Das Hauptziel der US-Armee und der NATO in Afghanistan – in aller Stille das Uranvorkommen des Landes zu stehlen: Die US-Truppen, die seit mehr als zehn Jahren in der südafghanischen Provinz Helmand stationiert sind, sollen in aller Stille dortige Uranvorkommen ausbeuten und die Schwermetalle illegal mit Militärmaschinen außer Landes verfrachten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen